Firmendepot-Update # 02: Käufe und Verkäufe in den letzten Monaten *

Wie in unserem letzten Depot-Update angekündigt, werden wir euch hin und wieder über die Entwicklungen unseres Firmendepots auf dem Laufenden halten. Seit dem letzten Update hat sich auch einiges getan.

Entwicklung der Bestandsaktien

Alibaba (US01609W1027)

Seit unserem Kauf im September 2020 war der Kursverlauf von Alibaba vor allem durch ein Auf und Ab geprägt. Dazu haben viele Entwicklungen beitragen. Das Auf war zunächst das Ergebnis der Euphorie um den bevorstehenden Börsengang des verbundenen Unternehmens AntFinancials und der erhöhten Gewinne, die Alibaba aufgrund der Corona-Krise verzeichnet hat. Diese positiven Entwicklungen wurden jedoch durch politische Entwicklungen stark getrübt. Denn das Ab des Kurses war das Ergebnis von Restriktionen des Chinesischen Staatsapparates, welcher unter anderem den Börsengang von Ant Financials gestoppt hat und eine Untersuchung wegen Kartellrechtlicher Verstöße gegen Alibaba angekündigt hat. Trotz dieser Entwicklungen und der eingeleiteten Untersuchungen sind wir optimistisch, dass sich das Unternehmen weiterhin positiv entwickelt.

Visa (US92826C8394)

Auch Visa hat sich seit unserem Kauf im September 2020 leicht negativ entwickelt. Trotz unserer Vermutung, dass Visa durch die vermehrte Anzahl an Kartenzahlungen durch die Corona-Krise profitiert, hat das Unternehmen im Jahr 2020 im Vergleich zum Vorjahr einen Umsatzrückgang von eine Milliarde US-Dollar verzeichnet. Auch im Jahr 2021 ging der Umsatz im Vergleich zum Vorjahr um sechs Prozent zurück. Mitverantwortlich dafür war vor allem die Beliebtheit der Giro-Karten und der Einbruch von Auslandszahlungen.  Einerseits werden von Kunden vielerorts Girokarten für die Kartenzahlung verwendet. Anderseits legten und legen die Corona-Beschränkungen den Reiseverkehr lahm, wodurch Hotel- und Flugbuchungen wegfallen, die häufig mit Kreditkarte bezahlt werden. Nichtsdestotrotz glauben wir aber weiterhin an die positive Entwicklung des Zahlungsdienstleisters und werden Visa in unserem Portfolio halten.

Verkäufe

Jinkosolar (US47759T1007)

Seit unserem Kauf im September 2020 hat sich Jinkosolar sehr positiv entwickelt. Es scheint, als ob der Megatrend Solarenergie erneut zum Leben erweckt wurde. Solarenergie wird in den nächsten Jahrzehnten vermehrt Anwendung finden, um der Klimakrise entgegenzuwirken. Auch der Wiedereintritt der USA ins Pariser Abkommen macht die positiven Entwicklungen von Jinkosolar weiterhin wahrscheinlich. Trotzdem haben wir uns bei einer zeitgewichteten Rendite (TWROR) von ca. 96% entschieden die Aktie zu verkaufen. Der Verkauf hatte nichts damit zu tun, dass wir die positive Entwicklung von Jinkosolar in Frage stellen. Stattdessen war der Grund für die Gewinnmitnahme bilanzbuchhalterischer Natur.

Käufe

Airbus (NL0000235190)

Neu in unserem Portfolio befindet sich seit einiger Zeit das Unternehmen Airbus. Die mit Spannung erwarteten Geschäftszahlen des Flugzeugbauers sind wegen der Corona-Pandemie entsprechend schlecht ausgefallen. Nichtsdestotrotz ist das KGV des Unternehmens durch die Corona-Krise auf ein interessantes Niveau gesunken und die gelieferten Gesamtergebnisse sind besser als zunächst befürchtet worden ist. Die Aktie des Flugzeugbauers sollte mittel- bis langfristig vom Neustart der Branche profitieren. Weiterhin gilt das MDAX-Unternehmen als Aufstiegskandidat in den DAX, wenn der Leitindex kommenden Spätsommer auf 40 Werte aufgestockt werden soll. Wir sind deshalb gespannt auf die Entwicklungen.

Xinjiang Goldwind (CNE100000PP1)

Ebenfalls ein neuer Kandidat in unserem Portfolio ist Xinjiang Goldwind. Damit setzen wir unsere Wette auf Unternehmen im Bereich nachhaltiger Energien nach dem Verkauf von Jinkosolar fort. Xinjiang Goldwind gehört zu den größten Herstellern von Windturbinen weltweit. Durch den Megatrend der nachhaltigen Energien, hat sich der Kurs des Unternehmens im letzten Jahr sehr positiv entwickelt. Das KGV fällt entsprechend hoch aus (zumindest höher als bei Jinkosolar). Nach Analyse der Geschäftsberichte sind wir jedoch optimistisch, dass das Unternehmen seine Gewinne langfristig deutlich steigern kann. Weiterhin glauben wir, dass durch den Trend der erneuerbaren Energien und vermehrte Investitionen in chinesische Unternehmen das Interesse an der Aktie zunehmen wird. 

McAfee (US5790631080)

Weiterhin haben wir uns nach dem letztjährigen erneuten Börsengang für den Kauf von Aktien des Unternehmens McAfee entschieden. Damit möchten wir vor allem vom andauernden Investitionstrend in CyberSecurity profitieren.  Im Rahmen unserer Recherche sind wir darauf aufmerksam geworden, dass der Bedarf nach Cloudsicherheit wächst. Deshalb ist es umso dringender, dass sich Firmen, Behörden und Privatpersonen mit Hard- und Software oder auch mit IT-Dienstleistungen vor Sabotage, Datendiebstahl und Spionage schützen. Entsprechend glauben wir, dass sich der Markt für Cybersecurity zukünftig positiv entwickeln wird. Davon wird sicherlich auch der auf dem Weltmarkt dominierende US-amerikanische Sicherheitsanbieter McAfee (Intel) profitieren.

Barrick Gold (CA0679011084)

Als letztes setzen wir mit dem Kauf von Barrick Gold auf eine Investition in das größte Goldbergbauunternehmen der Welt. Das Unternehmen ist in den letzten Monaten deutlich unter Druck geraten. Unter anderem hat hierzu auch der Verkauf der Aktie durch Berkshire Hathaway beigetragen. Dementsprechend sehen wir Barrick Gold als ein antizyklisches Investment. Uns eines hohen Restrisikos bewusst, setzen wir die Hoffnung auf einen baldigen Trendwechsel der trendstärksten Aktie im NYSE Arca Gold GUBS (HUI).

Auszug aus Portfolio Performance

Die untere Grafik zeigt unser aktuelles Portfolio mit der prozentualen Gewichtung der Einzelaktien. Wie ihr seht, bemühen wir uns unser Risiko gleichmäßig zu streuen. 

 

Vermögensaufstellung - Bestände kreativ-investieren Depot
Vermögensaufstellung – Bestände kreativ-investieren Depot vom 18.02.2021

Weiterhin seht ihr im unteren Diagramm die Performance unseres Portfolios, die im September vor allem vom Anstieg von Jinkosolar profitiert hat. 

Performance-Diagramm kreativ-investieren Depot 
Performance-Diagramm kreativ-investieren Depot vom 18.02.2021

Zuletzt möchten wir euch die zeitgewichtete Rendite der sich in unserem Bestand befindenden Aktien aufzeigen.

Kursentwicklung und zeitgewichtete Rendite der Einzelwerte
Kursentwicklung und zeitgewichtete Rendite der Einzelwerte vom 18.02.2021

 

Kleine Endnotiz

Wenn du in die genannten Unternehmen investieren möchtest, dann profitiere von der Eröffnung eines Trade Republic Depots. Auch wir nutzen Trade Republic für den Kauf von Einzelaktien. Einzelaktien kannst du schon für 1 Euro pro Transaktion erwerben. Alternativ kannst du auch unseren Depotrechner verwenden, um andere Anbieter zu identifizieren.

Trade Republic Banner

Hinweis:

Da wir die in diesem Artikel vorgestellten Wertpapier selbst besitzen, solltest du natürlich nachfolgendes beachten:

*Allgemeines: Alle Informationen in diesem Blog sind nach bestem Wissen und Gewissen zusammengetragen. Es handelt sich jedoch um persönliche Erfahrungen und Meinungen. Zu keiner Zeit sind Inhalte dieses Blogs als Empfehlung zu verstehen. Nachahmung der in diesem Blog beschriebenen Handlungen geschieht auf eigene Verantwortung. *Angaben gemäß §34b WpHG: Vom Betreiber dieser Webseite gehandelte Aktien, ETFs und Fonds sind immer mit Risiken behaftet. Alle Texte sowie die Hinweise und Informationen stellen keine Anlageberatung oder Empfehlung dar. Sie wurden nach bestem Wissen und Gewissen aus öffentlich zugänglichen Quellen übernommen. Alle zur Verfügung gestellten Informationen (alle Hinweise, Ratschläge etc.) dienen allein der Bildung und der privaten Unterhaltung. Eine Haftung für die Richtigkeit kann in jedem Einzelfall trotzdem nicht übernommen werden. Sollten die Besucher dieser Seite sich die angebotenen Inhalte zu eigen machen oder etwaigen Ratschlägen folgen, so handeln sie eigenverantwortlich. *Affiliate-Links: Diese Seite beinhaltet Werbung. Dir entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.