Kommentare für kreativ-investieren.de https://kreativ-investieren.de Finanzbildung für jedermann. Thu, 21 May 2020 00:44:35 +0000 hourly 1 https://wordpress.org/?v=5.4.1 Kommentar zu Deine finanziellen Ziele für 2019 – Wie erreichst du deine Ziele? (3/3)* von Deine finanziellen Ziele für 2019 – Wie ist deine finanzielle Situation? (2/3)* https://kreativ-investieren.de/deine-finanziellen-ziele-fuer-2019-wie-erreichst-du-deine-ziele-teil-3-von-3/#comment-89 Thu, 21 May 2020 00:44:35 +0000 https://kreativ-investieren.de/?p=2171#comment-89 […] 3: Wie kann ich in meiner jetzigen Situation meine langfristigen Ziele erreichen? […]

]]>
Kommentar zu Worauf solltest du bei einem Kredit achten?* von Deine finanziellen Ziele für 2019 – Wie erreichst du deine Ziele? (3/3)* https://kreativ-investieren.de/worauf-man-bei-einem-kredit-achten-sollte/#comment-88 Thu, 21 May 2020 00:44:15 +0000 https://kreativ-investieren.de/?p=2018#comment-88 […] Blog-Beiträgen “In Immobilien investieren – oder lieber doch nicht?!?” und “Worauf solltest du bei einem Kredit achten?” geschrieben. Die gekaufte Wohnung oder das Haus kannst du vermieten, um über die monatlichen […]

]]>
Kommentar zu Deine finanziellen Ziele für 2019 – Welches Ziel verfolgst du? (1/3)* von Deine finanziellen Ziele für 2019 – Wie erreichst du deine Ziele? (3/3)* https://kreativ-investieren.de/deine-finanziellen-ziele-fuer-das-jahr-2019-teil-1-3-welches-ziel-verfolgst-du/#comment-87 Thu, 21 May 2020 00:43:59 +0000 https://kreativ-investieren.de/?p=2080#comment-87 […] 1: Welche langfristigen finanziellen Ziele habe ich für meine Zukunft? […]

]]>
Kommentar zu 10 große Anbieter von kostenloser Finanzbildung im Internet (1/2)* von 10 große Anbieter von kostenloser Finanzbildung im Internet (2/2)* https://kreativ-investieren.de/zehn-anbieter-von-kostenloser-finanzbildung-im-internet-teil-1/#comment-86 Thu, 21 May 2020 00:43:05 +0000 https://kreativ-investieren.de/?p=1787#comment-86 […] Teil 1  […]

]]>
Kommentar zu Was Finanzblogger über die Corona-Krise denken?* von Branchen-ETFs: Die Gewinner und Verlierer der Corona-Krise https://kreativ-investieren.de/was-finanzblogger-ueber-die-corona-krise-denken-eine-systematische-analyse-von-105-blogbeitraegen-auf-finanzblogroll-de/#comment-85 Sat, 16 May 2020 07:01:07 +0000 https://kreativ-investieren.de/?p=4455#comment-85 […] betroffen sind als andere. In vorherigen Blogartikeln haben wir dir bereits gezeigt, wie du dich in der Corona-Krise als Investor verhalten solltest und was Finanzblogger über die Corona-Krise denken. Heute zeigen wir dir anhand von neunzehn […]

]]>
Kommentar zu Die 5 größten Bedrohungen für unseren Wohlstand: wie das Kartenhaus in sich zusammenbricht! von Dr. Paul Scheffler https://kreativ-investieren.de/die-5-groessten-bedrohungen-fuer-unseren-wohlstand-wie-das-kartenhaus-in-sich-zusammenbricht/#comment-84 Fri, 15 May 2020 07:40:58 +0000 https://kreativ-investieren.de/?p=4657#comment-84 Als Antwort auf MorningBriefing.

Hallo 🙂 ja, da hast du natürlich Recht. Im Endeffekt, kann auch einfach alles gut gehen. Das ständige Schwarzsehen bringt auch nichts. Ich bin kein Freund von Crash-Propheten etc.. Mir geht es eher daraum aufzuzeigen, dass unser Wohlstand nicht selbstverständlich ist und dass wir wachsam sein sollten, um diesen Wohlstand auch langfristig bewahren zu können.

]]>
Kommentar zu Die 5 größten Bedrohungen für unseren Wohlstand: wie das Kartenhaus in sich zusammenbricht! von Dr. Paul Scheffler https://kreativ-investieren.de/die-5-groessten-bedrohungen-fuer-unseren-wohlstand-wie-das-kartenhaus-in-sich-zusammenbricht/#comment-83 Fri, 15 May 2020 07:37:12 +0000 https://kreativ-investieren.de/?p=4657#comment-83 Als Antwort auf Werner Heil.

Hallo Werner, vielen Dank für deinen Kommentar. Ich persönlich interpretiere den Begriff „Kapitalismus“ etwas breiter als du. Für mich bedeutet Kapitalismus „eine Form der Wirtschaft und Gesellschaft auf der Grundlage des freien Wettbewerbs und des Strebens nach Kapitalbesitz des Einzelnen.“ Wenn dieses Bestreben dazu führt, dass der Einzelne übermäßig große Mengen eines Gutes ansammelt, das für jemand anders überlebensnotwendig (aber unerschwinglich ist), dann könnte das zumindest aus moralischer Perspektive hinterfragt werden.

]]>
Kommentar zu Die 5 größten Bedrohungen für unseren Wohlstand: wie das Kartenhaus in sich zusammenbricht! von MorningBriefing https://kreativ-investieren.de/die-5-groessten-bedrohungen-fuer-unseren-wohlstand-wie-das-kartenhaus-in-sich-zusammenbricht/#comment-81 Sun, 10 May 2020 05:22:04 +0000 https://kreativ-investieren.de/?p=4657#comment-81 Erinnert mich an das Buch “Wenn schwarze Schwäne Junge kriegen: Warum wir unsere Gesellschaft neu organisieren müssen”. Ist auf jeden Fall was dran. Aber: Niemand sollte immer nur daran denken, was alles schlimmes passieren könnte. Dass nichts passiert und alles gut wird, ist stets auch eine Option.

]]>
Kommentar zu Die 5 größten Bedrohungen für unseren Wohlstand: wie das Kartenhaus in sich zusammenbricht! von Werner Heil https://kreativ-investieren.de/die-5-groessten-bedrohungen-fuer-unseren-wohlstand-wie-das-kartenhaus-in-sich-zusammenbricht/#comment-80 Sat, 09 May 2020 19:12:46 +0000 https://kreativ-investieren.de/?p=4657#comment-80 Du verwechselst Kapitalismus mit Marktwirtschaft. Kapitalismus bedeutet privater Besitz an Produktionsmitteln. Marktwirtschaft bedeutet, dass Angebot und Nachfrage für alle sichtbar auf dem Markt einsehbar sind. Wo ist jetzt Dein Problem ?

]]>
Kommentar zu Buchvorstellung – Tag auf Tag im Hamsterrad* von Raphael Stange https://kreativ-investieren.de/tag-auf-tag-im-hamsterrad/#comment-79 Sat, 02 May 2020 09:33:22 +0000 https://kreativ-investieren.de/?p=4574#comment-79 Als Antwort auf Lukas – author of myfinancialfreedom.blog.

Moin Lukas,

danke für deinen Kommentar. Tatsächlich zeigt das Buch in erster Linie nur Konstruktionsfehler und Konsequenzen unseres aktuellen Geldsystems auf. Erst in ihrem zweiten Buch “Der Hamster verlässt das Rad” zeigen die beiden Autoren anhand von den fiktiven Charakteren Rainer und Totala Zufall, wie man schrittweise das Hamsterrad verlässt. Auch von diesem Buch werden wir in ca. 3 Wochen ein Buchreview veröffentlichen.

Dir einen schönen Samstag!

Liebe Grüße Raphael

]]>