Kommentare für kreativ-investieren.de https://kreativ-investieren.de Finanzbildung für jedermann. Sat, 19 Sep 2020 11:46:38 +0000 hourly 1 https://wordpress.org/?v=5.5.1 Kommentar zu „Nur als Model oder Prostituierte verdienst du als Frau mehr als ein Mann“ – Was ist dran an dieser Aussage? * von Luigi https://kreativ-investieren.de/nur-als-model-oder-prostituierte-verdienst-du-als-frau-mehr-als-ein-mann-was-ist-dran-an-dieser-aussage/#comment-147 Sat, 05 Sep 2020 12:09:20 +0000 https://kreativ-investieren.de/?p=5985#comment-147 Hey,
Ich bin natürlich für gleiches Geld bei gleicher Arbeit.
Aus meines Sicht darf sich jede Polizistin bei der nächsten Demo ganz vorne behaupten.
Schliesslich bekommst Sie das gleiche gehalt.
Es stellt sich nur die Frage ob sich alle Demonstranten bequatschen lassen oder ob die Mädels den Frack voll bekommen.

]]>
Kommentar zu Das Spiel des Lebens: Deine Scheidung und deine Finanzen * von Marie Watson https://kreativ-investieren.de/spiel-des-lebens-scheidung/#comment-146 Thu, 03 Sep 2020 17:53:55 +0000 https://kreativ-investieren.de/?p=3221#comment-146 Dieses Rechtsgebiet finde ich sehr interessant. Wenn man Fragen zum Thema fachanwalt für familienrecht hat, dann sollte man sich aber lieber an einen Anwalt wenden.

]]>
Kommentar zu Das Spiel des Lebens: Deine Scheidung und deine Finanzen * von Joachim Hussing https://kreativ-investieren.de/spiel-des-lebens-scheidung/#comment-145 Wed, 02 Sep 2020 19:14:20 +0000 https://kreativ-investieren.de/?p=3221#comment-145 Danke für die Informationen über Scheidungen. Mein Bruder ist auf der Suche nach Hilfe im Familienrecht. Ich werde diesen Blog mit ihm teilen, während er nach einem Anwalt sucht.

]]>
Kommentar zu Buchvorstellung – Nine to five muss nicht sein! * von Finanznutzen.de https://kreativ-investieren.de/nine-to-five-muss-nicht-sein/#comment-144 Tue, 01 Sep 2020 07:40:04 +0000 https://kreativ-investieren.de/?p=4602#comment-144 Klingt nach einem tollen Buch für fast jeden 9 to 5 Arbeiter. Das der eigene Job sicher ist, gehört vermutlich zu den falschesten Annahmen unserer Zeit. Egal ob durch einen Blog, Investments oder andere Quellen sollte man sich absichern, um bei einem Jobverlust nicht plötzlich ohne Einkünfte dazustehen.
LG Joel

]]>
Kommentar zu Photovoltaik Aktien: Fluch oder Segen im eigenen Portfolio? * von Stefan https://kreativ-investieren.de/photovoltaik-aktien-fluch-oder-segen-im-eigenen-portfolio/#comment-143 Tue, 01 Sep 2020 07:34:19 +0000 https://kreativ-investieren.de/?p=5967#comment-143 Solaraktien haben den Tauch von grünen Trendaktien. Dennoch ist unbestritten, dass der Markt großes Wachstumspotenzial bietet. Auf einzelne Pferde zu setzten halte ich hier jedoch fast wie Pferdewetten. Staatliche Förderungen sind oft eher willkürlich, totgeglaubte Konkurrenten der eigenen Aktien leben plötzlich länger und so weiter. Ein Solaraktien ETF wäre meiner Meinung nach demnach die bessere Wahl. So kann an generellem Marktwachstum partizipieren und ist keinem Einzelrisiko ausgesetzt.

]]>
Kommentar zu Das Spiel des Lebens: Deine Scheidung und deine Finanzen * von Hanna Adams https://kreativ-investieren.de/spiel-des-lebens-scheidung/#comment-121 Wed, 15 Jul 2020 07:50:10 +0000 https://kreativ-investieren.de/?p=3221#comment-121 Vielen Dank für die Scheidungstipps. Meine Schwester möchte sich scheiden lassen und informiert sich gerade zum Thema Scheidungsrecht. Gut zu wissen, dass man selbst bei einer Scheidung für seine eigenen Schulden und Verbindlichkeiten verantwortlich ist.

]]>
Kommentar zu Mein Konten-System: Wie investiere ich mein Gehalt? * von Raphael Stange https://kreativ-investieren.de/mein-konten-system-wie-investiere-ich-mein-monatliches-gehalt/#comment-119 Sat, 11 Jul 2020 13:55:38 +0000 https://kreativ-investieren.de/?p=4486#comment-119 Als Antwort auf Familien Finanzen im Griff.

Gerne! LG Raphael

]]>
Kommentar zu 10 wichtige Dinge über die gesetzliche Rentenversicherung * von Raphael Stange https://kreativ-investieren.de/10-grundlegende-dinge-ueber-unsere-gesetzliche-rentenversicherung/#comment-118 Sat, 11 Jul 2020 13:53:25 +0000 https://kreativ-investieren.de/?p=4827#comment-118 Als Antwort auf Familien Finanzen im Griff.

Moin Stefan,

vielen Dank! Ich habe mich anfangs auch über den Online Zugang gewundert. In der letzten Zeit merke ich immer wieder, dass Behörden die Digitalisierung vorantreiben. Bei vielen Institutionen tut sich eine Menge wie z.B. bei Elster Online oder auch der Deutschen Rentenversicherung. Ein kleines Manko ist da die etwas kompliziertere Registrierung, damit die Sicherheitsbestimmungen eingehalten werden. Oft benötigt man Zertifikate, extra Passwörter und muss sich an Öffnungszeiten halten. So kann man auch die Dokumente bei der Deutschen Rentenversicherung nur zu den normalen Öffnungszeiten herunterzuladen. Aber auch hier gibt es positive Entwicklungen. Um sich mit dem elektronischen Ausweis einzuloggen, benötigte man noch vor einiger Zeit ein extra Kartenlesegerät, welches Geld kostet. Mittlerweile kann man sich mit der Online-Ausweisfunktion, der Ausweis-App und einem NFC-fähigen Handy bei der Deutschen Rentenversicherung einloggen. Habe das letztens mit meinem Xiaomi Mi 9 noch gemacht. LG Raphael

]]>
Kommentar zu Xiaomi: 5 Gründe in diese Aktie zu investieren * von Raphael Stange https://kreativ-investieren.de/5-gruende-in-xiaomi-zu-investieren/#comment-117 Sat, 11 Jul 2020 13:47:10 +0000 https://kreativ-investieren.de/?p=4789#comment-117 Als Antwort auf Kevin Gößmann.

Moin Kevin, vielen Dank! Xiaomi hat in den letzten Tagen ordentlich zugelegt. Vielen Dank auch für deine Endnotiz. Ich habe das einmal geprüft und bei mir wird alles korrekt angezeigt. Eventuell lag es wirklich an deinen Einstellungen.

LG Raphael

]]>
Kommentar zu 10 wichtige Dinge über die gesetzliche Rentenversicherung * von Raphael Stange https://kreativ-investieren.de/10-grundlegende-dinge-ueber-unsere-gesetzliche-rentenversicherung/#comment-116 Sat, 11 Jul 2020 13:45:48 +0000 https://kreativ-investieren.de/?p=4827#comment-116 Als Antwort auf MorningBriefing.

Ich bin selbst immer erschrocken, dass sehr wenige Menschen in meinem Umfeld sich keine Gedanken um ihre Altersvorsorge machen. Ich glaube nur wenige Menschen beschäftigen sich damit, wie unser Rentensystem funktioniert. Ich halte es auch für leichtsinnig, wenn man davon ausgeht, dass der Staat sich vollumfänglich um einen kümmert. Ich bin mir sicher, dass es in Zukunft noch einige Reformen geben wird, um den erschreckenden Entwicklungen entgegenzuwirken (z.B. späteres Renteneintrittsalter, geringere Erhöhungen von Renten im Vergleich zum Durchschnittslohn der arbeitenden Bevölkerung etc). Wer dann nicht finanziell vorsorgt, wird vermutlich auch länger arbeiten müssen.

]]>